German Virtual Racers Community Portal
German Virtual Racers Community Foren-Übersicht

Kaffee-Ecke 2.0
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Off Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Online
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9776
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Mi Jan 02, 2019 09:54    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Und ich habe keine Zeit biggrin
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
Hadi
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 33

Anmeldungsdatum: 12.12.2012
Beiträge: 969
Bilder im Album: 6
Wohnort: Freistadt

 BeitragVerfasst am: Mi Jan 02, 2019 17:07    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Schade Philipp.

Btw. die strecke wurde von Myra extra für uns gebaut.
Wir waren auf der suche nach einer kurzen etappe und da hab ich ihn gefragt ob er seine Barum Shakedown stage auf Schnee umbauen könnte.

4 stunden später hat er zurückgeschrieben das es mehr aufwand sei als gleich eine neue stage zu machen und im anhang war bereits die erste testversion vom Shakedown der Jännerrallye.

Da war ich natürlich kompett aus dem häuschen. eek biggrin

_________________
RBR Audio mod tutorial:
http://www.ly-racing.de/viewtopic.php?t=7952
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1456
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Mi Jan 02, 2019 19:08    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Ich bezweifle auch dass ich komme... wäre auch unfair oder ? biggrin
Oder vllt doch.. who knows. Ich weiss selber nicht

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Online
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9776
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2019 11:16    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Von 7 Tage Rallyefieber hätte ich mir mehr erwartet, aber seht selbst
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 54

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 312
Bilder im Album: 37
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2019 15:44    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Okay, Rallye im Wohnmobil ... da macht der SCANDINAVIAN
FLICK bestimmt Laune

warst Du da auch dabei Philipp Rolling Eyes
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Online
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9776
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Fr Feb 08, 2019 15:53    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Lol, nein Waldemar.
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
LaTeX
VDRM/GVRC-Moderator
VDRM/GVRC-Moderator


Online
Alter: 30

Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 9776
Bilder im Album: 135
Bilder in P. Galerie: 20
LaTeX's P. Galerie
Wohnort: Luftenberg / Austria

 BeitragVerfasst am: Di März 12, 2019 17:48    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Ich liebe Robert Kubica und habe viel Respekt vor dem Jungen. Irgendwie kann ich mich trotzdem nicht begeistern, dass er jetzt wieder als Vollfahrer mit 34 Jahren zurückkehrt in die F1. In diesem Alter soll er zurückstecken und nicht wieder einsteigen.
_________________
Noch ein abschließender Verbraucherhinweis: Es bricht uns das Herz, wenn wir uns beim Löschen vorstellen, wie Sie mühsam ein so langes Wort in Ihr Smartphone gefingert haben. (Ihr/e Zensor/in)
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1456
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Di März 12, 2019 18:27    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Mit ebenso 34 hat Meeke sein zweites Debüt in der WRC gegeben. Und hat bewiesen, dass man auch mit 34 sowohl noch speed als auch fortschrittpotential hat. ein paar sachen sind ihm halt nicht gelungen weil er sich schnell beweisen wollte, und erfahrung mit speed überspringen wollte, aber er ist jetzt immerhin ein fahrer, der jede rallye gewinnen kann falls er von problemen verschont bleibt (und das team ihm erlaubt vor Tänak zu sein).

2019 wird für RK ein "stilles" Jahr wo er eig keinen Druck hat, und in Ruhe die neue F1 anschauen kann. Fahren kann er, das vergisst man nicht, es geht eher um feine Abstimmung und Taktikdetails die sich da und da verändert haben. In der zwischenzeit war er aktiv, WRC einsätze, rundstrecke da und dort, fahrrad isser auch viel gefahren. So wie man sieht, nimmt er es total ernst, obwohl auch gelassen, und es ist einfach eine Frage der Zeit und des Teams bis er wieder hoch ist.

Und zurückstecken als Fahrer? Dein ernst? F1/WRC fahrer sind eine andere Rasse, die geben nie auf, selbst wenn nur 1.5 Hände vorhanden sind. Jemand der sein ganzes Leben für die F1 geopfert hat, dann die Karriere fast verloren hat, und währenddessen auf den sonderprüfungen merkt dass speed immernoch da ist, wird türen mit brechstange aufmachen um sich wieder zu beweisen smile Und ich finde die F1 bräuchte mal wieder mehr 30+ Fahrer mit echtem Charisma und Leidenschaft, nicht nur instafollower, facebooklikes und SuperPR.

Und generell, wer schnell ist, der sollte einfach da sein. Selbst wenn einer 50 jahre alt wäre: wennst schnell bist, fahr da mit, geh erst wenn du nicht mehr liefern kannst.

Und generell so wie ich Kubica aus vor 2011 in der F1 kenne, war er mental einer der stärksten im Feld wenn nicht der stärkste. andere waren schnell dank ihren teams, und kubica trotz seinem team. Je mehr mentale stärke da ist, umso langsamer verläuft die alterung und speedabnahme.

Argumente hin und her, RK ist einer der immer kontroversen herbeibringt, aber ihm selbst ist das am ende egal, am sonntag sehen wir halt was da läuft. Meiner meinung nach gibt es folgende Milestones:

- Das Auto muss halten (eig ausser kraft von RK)
- Vor Russel zu sein bzw. wenn nicht vor, dann nur knapp hinten
- Kein Dreher oder sonstiges (kann ja jedem passieren aber in seinem Fall kommen gleich alle Hater und sagen der eignet sich nimma)
- RK muss selber zufrieden sein
- Der Grand Prix ist eigentlich eine Verlängerung der Tests und der dort fehlenden Rennsimulation. Williams kämpft nicht, kann sich also noch auf die Forschungsarbeit konzentrieren, und vielleicht im Laufe des Jahres beschleunigen

RK hat ein Vertrag für 2019 mit einer Option für 2020. Spannend wer die "Option" anbietet, bin mir aber sicher dass Robert nicht aushalten wird falls sich das Team nut blamieren sollte, und sich dann nach etwas anderem umschaut (wie vielleicht Alfa Romeo falls KR geht etc) oder doch bei WR bleibt, falls es eine hoffnung gibt.

Und man darf nichts erwarten in Hinsicht der Platzierung/Punkte.

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
waldemar
Racer
Racer


Offline
Alter: 54

Anmeldungsdatum: 04.02.2014
Beiträge: 312
Bilder im Album: 37
Wohnort: bad salzungen

 BeitragVerfasst am: Sa März 16, 2019 15:55    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

anbarra hat folgendes geschrieben:


Und generell so wie ich Kubica aus vor 2011 in der F1 kenne, war er mental einer der stärksten im Feld wenn nicht der stärkste. andere waren schnell dank ihren teams, und kubica trotz seinem team. Je mehr mentale stärke da ist, umso langsamer verläuft die alterung und speedabnahme.
e.


im Zweifelsfall hätte ich Kubica lieber in der Rallye WM gesehen , da konnte er ja auch schnell sein (obgleich es für ganz vorne [trotz mentaler Stärke ,welche wie ich finde bei der Rallye noch wichtiger als bei F1 ist ,da Du hier nur gegen die Zeit und "Deinen eigenen Schweinehund" kämpfen musst] nicht reichte ,da er dann gelegentlich auch den einen oder anderen Bock selber geschossen hat )

Eigentlich wollte ich hier :

Max zum Geburtstag gratulieren ... alles Gute Dir ,und danke für Dein Arrangement bei den Ostlegenden smile
happy birthday bia musik musik musik tanz
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1456
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Sa März 16, 2019 16:05    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

waldemar hat folgendes geschrieben:
anbarra hat folgendes geschrieben:


Und generell so wie ich Kubica aus vor 2011 in der F1 kenne, war er mental einer der stärksten im Feld wenn nicht der stärkste. andere waren schnell dank ihren teams, und kubica trotz seinem team. Je mehr mentale stärke da ist, umso langsamer verläuft die alterung und speedabnahme.
e.


im Zweifelsfall hätte ich Kubica lieber in der Rallye WM gesehen , da konnte er ja auch schnell sein (obgleich es für ganz vorne [trotz mentaler Stärke ,welche wie ich finde bei der Rallye noch wichtiger als bei F1 ist ,da Du hier nur gegen die Zeit und "Deinen eigenen Schweinehund" kämpfen musst] nicht reichte ,da er dann gelegentlich auch den einen oder anderen Bock selber geschossen hat )

Eigentlich wollte ich hier :

Max zum Geburtstag gratulieren ... alles Gute Dir ,und danke für Dein Arrangement bei den Ostlegenden smile
happy birthday bia musik musik musik tanz


Hätte ich auch lieber und das würde sich jeder Rallyefan mehr wünschen. RK hatte aber schon die Nase voll davon, mit Mindmühlen zu kämpfen und alles alleine zu machen.

Ironischerweise hadert er wieder mit Problemen, diesmal zumindest nicht alleine und in einem Umfeld welches er besser nachvollziehen kann. Hoffma mal dass das Beste draus wird, obwohl zuerstmal das Quali mit nem Reifenschaden nicht gelungen ist, aber die erste Rückkehrsaison und dazu mit so einem Team muss man eher als aufwärmen betrachten.

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4971
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: So März 17, 2019 09:19    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Ab jetzt kann es nur besser werden:

Zitat:
Robert Kubica (Williams) hat sein Comeback geschafft. Kommt aber mit drei Runden Rückstand ins Ziel. Er wurde auch von seinem Teamkollegen George Russell (Williams) überrundet. Das hatte sich der Pole sicher anders vorgestellt.


Da ist mentale Stärke gefragt. wink

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1456
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: So März 17, 2019 12:34    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Mit einem konstant beschädigtem Auto... ja stimmt, er wird viel Geduld brauchen dieses Jahr.
_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2231
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So März 31, 2019 08:00    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Moin moin an alle,

mich persönlich würde mal interessieren, wer von Euch in RBR wirklich die Fahrerperspektive mit den Erschütterungssimulator nutzt ?
Fz & FOV wäre nett - Danke im voraus!
Ist nur um zu sehen wo ich wirklich so stehe/fahre !

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2098
Bilder im Album: 188
Bilder in P. Galerie: 65
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: So März 31, 2019 15:22    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Hi Mike,
was willst Du Dir noch alles antun? Mir reicht es schon mit der etwas nach vorn verschobenen Fahrerperspektive über Kormoran zu rumpeln, von diesen "Erschütterungen" bekomm ich da schon Kreislaufprobleme!! Rolling Eyes Embarassed biggrin

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
PMSRT
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 51

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 2231
Bilder im Album: 211
Bilder in P. Galerie: 80
PMSRT's P. Galerie
Wohnort: Freiburg i. Br.

 BeitragVerfasst am: So März 31, 2019 18:39    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

bombus hat folgendes geschrieben:
Hi Mike,
was willst Du Dir noch alles antun? Mir reicht es schon mit der etwas nach vorn verschobenen Fahrerperspektive über Kormoran zu rumpeln, von diesen "Erschütterungen" bekomm ich da schon Kreislaufprobleme!! Rolling Eyes Embarassed biggrin

So fahre ich schon seit Anfang an Stefan - realistischer geht bald nur noch real biggrin

_________________
Motorsportliche Grüße : Mike
- Team "HMS Motorsport"
Ohne größere Schäden - möglichst schnell ins Ziel!
Fahrerperspektive, H-Schaltung mit Kupplung, NGP etc pp in RBR => Realistischer Fahrspaß & wir sagen "JA zur Gruppe H" !
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
bombus
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 67

Anmeldungsdatum: 08.11.2009
Beiträge: 2098
Bilder im Album: 188
Bilder in P. Galerie: 65
bombus's P. Galerie
Wohnort: Thüringen

 BeitragVerfasst am: So März 31, 2019 19:22    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Ich weiß Mike,
trotzdem hast Du mich in den letzten Rallyes mächtig versägt!! Rolling Eyes Embarassed Embarassed

_________________
Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4971
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Mo Apr 01, 2019 07:53    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Nun, diese "G-Force Simulation" ist zwar ein nettes Gimmick, führt aber dazu, dass man die Reaktionen des Autos verzögert wahrnimmt.

Vielleicht sprechen manche deswegen, vor allem in Verbindung mit der lächerlichen Lenkradanimation, von einem Input-Lag, der so überhaupt nicht vorhanden ist.
Alle Inputs werden ohne Verzögerung umgesetzt, sieht man von den 7 tausendstel Sekunden der Taktung ab, was man garantiert nicht merkt.

Dieses Wackelfeature kann man jedoch durch Wahl der passenden Camera (müsste Bumper sein) umgehen, so dass man die tatsächliche Fahrzeugbewegung sieht.
Das mache ich schon seit den ersten NGP Tests so, sonst passt es nicht. wink

(Das Feedback hier erschlägt einen ja fast.)

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 830
Bilder im Album: 100
Bilder in P. Galerie: 75
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Mo Apr 01, 2019 08:17    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Jetzt muss ich mich auch mal einmischen biggrin

Von welch einer "G-Force Simulation" redet ihr eigentlich ? Ist das etwas voll an mir vorbei gegangen, oder nutze ich es schon die ganze Zeit und habe es nicht gemerkt ?! Eins so schlimm wie das ander Embarassed

_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
anbarra
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 25

Anmeldungsdatum: 25.01.2008
Beiträge: 1456
Bilder im Album: 3
Wohnort: wien

 BeitragVerfasst am: Mo Apr 01, 2019 17:25    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Wir meinen die Verwacklung der Kamera der Cockpitperspektive

Dies ist auch der Grund warum ich wieder mal bumpercam fahre - da hab ich ein 100%iges gefühl fürs auto

Im echten rallyeauto wenn du dich fest anschnallst und deinen Kopf einigemassen anspannst ist es sowieso das gleiche gefühl, dass das ganze stabil und starr isr. kräfte fühlst du dann auf muskeln und im hirn.

Und dieser Effekt übertreibt auch mal bei härteren Landungen indem die Kamera für ein zehntel richtig nach unter zwischen die knien geht - macht zwar optisch ein "disturbeffect", ist aber reiner unfug.

realismus wird vielleicht etwas vernachlässigt mit der bumpercam, aber ich finde dass eine freie sicht etwas ausgleicht, die A säule verdeckt manchmal zu viel in RBR, in bereichen die man in reallife um einen kleinen aber entscheidenden grad mit einer kleinen kopfdrehbewegung ausgleichen kann. und durch 2 augen wird diese auch um die hälfte dünner.

Ich bin jetzt generell der Meinung, was nicht zu 100% simuliert werden kann, sondern nur animiert (und dass man leidet diese animation schnell merkt) kann man sich locker sparen weil es die empfindungen nur verfälscht.

_________________
https://www.youtube.com/watch?v=YJICN45ypvE
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4971
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Mo Apr 01, 2019 20:22    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

anbarra hat folgendes geschrieben:
Wir meinen die Verwacklung der Kamera der Cockpitperspektive

Dies ist auch der Grund warum ich wieder mal bumpercam fahre - da hab ich ein 100%iges gefühl fürs auto

realismus wird vielleicht etwas vernachlässigt mit der bumpercam, aber ich finde dass eine freie sicht etwas ausgleicht,


Vorsicht, dieses "Wackeldackelding" ist mit den internen Cameras in RBR fest verdrahtet, und hat mit der Einstellung der Position und Blickrichtung+FOV nichts zu tun.

Du kannst die Bumpercam auch 50 Meter hinter und über dem Auto positionieren, sie wird nicht wackeln.
Die Bonnet oder Internal Cams hingegen wackeln auch dann noch.

Also, dieser Effekt ist nur abhängig von der gewählten Kamera, nicht deren Einstellung !

Was realistisch ist, muss jeder nach seinem Empfinden selbst entscheiden.
Die unsäglichen FOV-Rechner, die im Netz und auf Youtube rumgeistern sind es jedenfalls nicht. wink

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 830
Bilder im Album: 100
Bilder in P. Galerie: 75
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Di Apr 02, 2019 08:21    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Aha, dieses "Wackeldackelding" ist ein Plugin oder sowas ?
_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4971
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Di Apr 02, 2019 08:52    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

rallyefan238 hat folgendes geschrieben:
Aha, dieses "Wackeldackelding" ist ein Plugin oder sowas ?


Nein, überhaupt nicht.
Das ist Basisfunktionalität von RBR. War schon immer so drin.
Wie gesagt, das ist mit bestimmten Kameras fest verdrahtet.

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Lamda
GVRC-Moderator
GVRC-Moderator


Offline
Alter: 41

Anmeldungsdatum: 12.10.2007
Beiträge: 10173
Bilder im Album: 35
Bilder in P. Galerie: 2
Lamda's P. Galerie
Wohnort: Südhessen

 BeitragVerfasst am: Di Apr 02, 2019 09:40    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Zitat:
Die Bonnet oder Internal Cams hingegen wackeln auch dann noch.


cam_bonnet und cam_bonnet2 ist doch die motorhaubenansicht bzw. Stoßstangenansicht und die wackeln auch nicht (?)

die external Ansicht fahren nur Konsolen bzw. Arcade Zocker (bzw. ich hin und wieder mal bei tests) und sind überhaupt nicht dienlich für ein Simulationsgefühl. damit kann keiner schnell fahren.

wer die internal mit dem wackeleffekt fährt, sollte sich mal bewusst analysieren wie er so ein wackeliges realerlebnis erlebt. Der körper ist dafür gemacht um möglichst alles auszugleichen was an bewegung auf ihn einwirkt. quasie wie ein gyroskop. wenn es mal ganz hart kommt, blendet er schnelle bewegungen einfach aus.

Dieser wackeleffekt ist eigentlich eine "onbordcam" die nicht so gut wie der körper die bewegungseffekte ausgleichen kann.

weiterhin frage ich mich immer wieder, warum manche fahrer die cam auf sitzposition und halb sichtbaren innenraum einstellen. niemand nimmt so beim autofahren seine umwelt wahr, der fokus liegt immer vor der frontscheibe, es sei denn man schaut bewusst kurz auf die amaturen (also fokuswechsel, dann nimmt man den unfokussierten bereich aber nur minimal wahr)

Es ist also überhaupt nichts unrealistisches daran, wenn man mit frontscheibenansicht fährt, selbst stoßstange auf fahrerhöhe halte ich für manchen realistisch (die halt weiter vorn fokussieren)
alles andere sind einfach nur gimmics, die keine natürliche Wahrnehmung als Fahrer abbilden.

_________________
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius
Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

--------------------------
www.germangarage.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
rallyefan238
Race Champion
Race Champion


Offline
Alter: 31

Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 830
Bilder im Album: 100
Bilder in P. Galerie: 75
rallyefan238's P. Galerie

 BeitragVerfasst am: Di Apr 02, 2019 09:47    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

WorkerBee hat folgendes geschrieben:
Das ist Basisfunktionalität von RBR. War schon immer so drin....
Was .... Embarassed Also entweder nutze ich das schon immer und merke es somit nicht, oder ist es bei mir deaktiviert. Muss ich heute abend mal nachsehen (fahre schon fast immer die Bonnet-Cam).
_________________
> Nikon D300 + MB10 | Nikkor 18-200mm 1:3.5-5.6 | Nikkor AF-S 70-200mm 1:2.8 G IF-ED | Metzbiltz 58 <

Klicke auf das Bild um das Bild in der Originalgröße zu öffnen.
<-- aktuelle Bilder aus der Rallyeszene
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
WorkerBee
GVRC Veteran
GVRC Veteran


Offline
Alter: 50

Anmeldungsdatum: 07.05.2009
Beiträge: 4971
Bilder im Album: 29
Bilder in P. Galerie: 27
WorkerBee's P. Galerie
Wohnort: Lummerland

 BeitragVerfasst am: Mo Apr 29, 2019 06:26    Titel: Kaffee-Ecke 2.0 Antworten mit Zitat Back to top

Auweia, Kubicas Bolide war schon wieder kaputt, wieder Letzter.

Er hat auch noch das Pech, mit dem zukünftigen mehrfachen Weltmeister Russell in einem Team (hinterher) zu fahren. wink

_________________
NGP 6 - It Doesn’t Just Raise the Bar, It is the Bar!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Persönliches Foto Album
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Virtual Racers Community Foren-Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 9 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Cobalt 2.0 phpBB theme/template by Jakob Persson.
Copyright © 2002-2004 Jakob Persson

Modifieds: 2004-2006 by Adi

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group


Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots
Vereitelte Spamregistrierungen: 125009